Sonntag, 4. Mai 2014

Unser neuer Mitbewohner

Nachdem vor einigen Jahren meine Katze Dipsy gestorben ist, konnte ich mir nicht vorstellen, eine neue Katze ins Haus zu holen. Seit ca. einem halben Jahr allerdings wächst der Wunsch nach einem neuen Mitbewohner. Und als ich eine Anzeige las und die Babykatzen sah, war es um mich geschehen. Heute haben wir unseren neuen Mitbewohner abgeholt.
                                                                     Hier ist JAY:



ein kleiner weißer Perserkater mit tollen blauen Augen. Er ist zuckersüß und momentan schläft er in Kimis Armen.


Hachz, ich bin verliebt. :)

Kommentare:

Drachenkind hat gesagt…

Ach ist der süß...das du da schwach geworden bist, kann ich gut verstehen.
Und so wie deine Tochter strahlt, war es die richtige Entscheidung :-)
Ich wünsche euch ganz viele schöne Erlebnisse mit eurem neuen Mitbewohner :-)

LG
Anett

evamat hat gesagt…

Ist der süß!!! Kann dich auch gut verstehen!

ente535 hat gesagt…

Kein Wunder, dass du verliebt bist. :-))) Der Kleine ist zum Knuddeln süß.
Ich wünsche euch ganz viel Freude an eurem neuen Mitbewohner.

LG von Renate

Karin Migehase hat gesagt…

Moi der is ja sooo lieb! Mein Katerchen ist vor drei Wochen gestorben - ich glaube, dass er eine giftige Maus gefressen hat. Meine Tochter (5) wünscht sich auch wieder eine Katze, weil sie ihren "Socki" ja so vermisst ...
Wünsche dir viel Glück mit den neuen Mitbewohner!
lg Karin

Bianca hat gesagt…

Was für ein süßes kleines Kerlchen! Der wird es bei euch sicher gut haben. Viel Glück und Freude mit dem kleinen Jay!
Liebe Grüße
Bianca

Bianca hat gesagt…

Was für ein süßes kleines Kerlchen! Der wird es bei euch sicher gut haben. Viel Glück und Freude mit dem kleinen Jay!
Liebe Grüße
Bianca