Freitag, 6. Februar 2009

Weihnachtspost:)

Die liebe Heidi wollte beim ´"Just do it-Weihnachtskarten rechtzeitig" nicht mitmachen,weil sie glaubte,ihre gebastelten Weihnachtskarten würden bis Weihnachten verschwinden.Naja,also dachte ich mir,die liebe Heidi braucht unbedingt eine Kiste,in der sie ihre gebastelten Karten aufbewaren kann.





Als kleines Lekkerlie für die Bastelpausen hab ich ihr dann noch eine Tafel Schoki und Schokoperlenstrohhalme mitgeschickt.Und das Ganze hat schon Wirkung gezeigt,die erste Weihnachtskarte ist schon entstanden.:)

Und dazu hat Heidi dann noch die Karte bekommen.

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Liebe Tschännie, ich hab mich sooooo gefreut.... Das war eine wunderbare Überraschung!
Dankedankedankedankednakedanke!

Claudi hat gesagt…

Und das war eine megageniale Idee!!!!!!!!!! Suuuupi Jenny!

Simone hat gesagt…

Wow, ist die Herzen-Karte schön. Genau mein Vintage-Style.
Liebe Grüße
Simone