Freitag, 16. Januar 2015

Endlich

Endlich hab ich wieder Zeit und Lust meinen Blog zu füllen. Erstmal möchte ich allen ein frohes, gesundes neues Jahr wünschen. Nachdem das letzte Jahr nichtt allzu erfreulich endete , hoffe ich auf ein tolles neues Jahr.
Meine große Tochter ist ja nun seit einigen Wochen wieder in Deutschland - das war sehr erfreulich :) -  und ist Ende Dezember ausgezogen - naja, da gibts ein weinendes und ein lachendes Auge - . Ich hatte ja schon in den 2 Jahren ihr Zimmer in Beschlag genommen allerdings hab ich ihre Sachen nicht angerührt. Nun ist sie weg und wir haben das Zimmer komplett renoviert und neue Möbel gekauft. freu. Ikea sei Dank hab ich nun einen großen Schreibtisch und tolle Regale, ich hab aber festgestellt, dass mein Zimmer gern doppelt so groß sein könnte um all meinen Kram gut unterzubringen . rotwerd. Man hab ich ne Menge Bastelkrempel.
Die Beerdigung meiner Mama Ende des Jahres habe ich auch überstanden .
Meine "kleine" Tochter wird in nicht ganz 3 Wochen 18 und bleibt nun doch erstmal in Deutschland um ihr FSJ hier zu machen. Sie will dann nächsts Jahr nach Australien gehen. (Vielleicht schnapp ich mir dann ihr Zimmer, das ist bedeutend größer als meins. ;) ) .

Nun aber zur neuen Challenge bei Fairy tale Challenge. Ich hab ja mehrere Wochen ausgesetzt und bin Bianca sehr dankbar, dass sie mich trotzdem im Team belassen hat.
Unser Thema lautet: Prinzessin oder Fee.
Ich hab eine bezaubernde kleine Fee von Mo´s Digital stamps benutzt, ich mag die kleinen Dinger total gern.Da ich ja nur schlecht rund schneiden kann, hab ich einfach eine alte CD beklebt und daraus eine Karte gemacht:

Ich hab mein Werk relativ schlicht gehalten. Das Motiv, einen Schriftzug , einige selbstklebende Halbperlen und rote Raindrops sowie etwas Band. Aber man sollte ja auch etwas vom Hintergrundpapier sehen. :)

So, vielleicht habt ihr ja Lust mitzumachen, ihr habt 2 Wochen Zeit Euer Werk zu zeigen.

Mo´s Digital: Anything goes

Kommentare:

Drachenkind hat gesagt…

Hallo Jenny,
ich freue mich, wieder etwas von dir zu lesen. Schön, das deine Tochter wieder in deiner Nähe ist :-), und gleichzeitig tut es mir sehr leid lesen zu müssen, das deine Mutter gestorben ist. :-(
Ich fühle mit dir und wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit.
Ich habe im letzten Jahr auch nicht viel gebloggt und bin nun gerade erst wieder angefangen.
Viel Spaß mit deinem neuen "Bastelzimmer".
LG
Anett

Kati hat gesagt…

Oh Jenny, schön wieder von dir zu hören!! Ich hab in letzter Zeit immer gehofft, dass du die Zeit mit deinen Mädels wie wild genießt und dann lässt du sie ausziehen - lach. Aber das Bastelzimmer klingt toll, ich sitz immernoch auf dem Fußboden, weil ich die Bastelzimmer-Räumaktion immer fleißig vor mich her schiebe. Die Hälfte ist ja schon fertig, ich müsste "nur" meinen Bastelkram aus der BAstelecke ausräumen, den bereits gekauften Teppich verlegen. Den Ikea-Gutschein für Möbel einlösen und fertig... aber irgendwas ist ja immer.
Ich drück dich!
lg
Kati

Tracy hat gesagt…

Sweet! Isn't she a fun little fairy. Love the round shape. Thanks so much for joining us for the challenge at Mo's!